Anmeldung AKK-Zug 2020

 

Der AKK-Zug 2020 steht vor der Tür und die Anmeldefrist ist schon bald abgelaufen.

Keine Angst, es ist noch genügend Zeit, um sich anzumelden, der Anmeldeschluss ist am 09.02.20.

Falls Sie also noch Lust haben, am AKK-Zug 2018 teilzunehmen,
melden Sie sich einfach in der Hauptanmeldung an und schon sind Sie ein Teil des AKK-Umzuges 2020.

Die Anmeldung und Teilnahme sind kostenlos.

Die AKK-Zugleitung freut sich auf Ihre Teilnahme.

Drucken

Die Planung läuft auf Hochtouren.

Der AKK-Zuch steht für euch all bereit,

Ihr müsst euch nur anmelde und schon ist´s soweit.

De Zuch geht los, mir habe Spaß – in AKK, hier uff de Gass.

Der AKK-Fastnachtssamstag-Umzug am 22.02.2020 wirft seine Schatten voraus, die Planungen und Vorbereitungen laufen auf Hochtouren, um auch in diesem Jahr wieder einen schönen Fastnachts-Umzug für alle Zugteilnehmer und die Zuschauer veranstalten können.

Falls Sie schon immer einmal bei einem Fastnachts-Umzug aktiv mitmachen wollten, ob es als Zugteilnehmer ist oder als Organisator und Moderator an einer Rednerstelle, an der die Zugteilnehmer für die Zuschauer vorgestellt werden: Die Zugleitung würde sich in beiden Fällen freuen, wenn Sie sich über unsere Homepage akk-zugleitung.de“ anmelden bzw. wenn Sie mit uns zur weiteren Planung unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Kontakt aufnehmen würden.

Sollten Sie vielleicht sogar überlegen, einen Verkaufsstand mit Getränken und/oder Essen am Zugweg zu betreiben, schicken Sie uns bitte auch in diesem Fall eine kurze Email an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, damit wir diesen Stand in unsere Planungen mit aufnehmen können und Ihnen gegebenenfalls offene Fragen beantworten können.

Für alle weiteren Fragen rund um den AKK-Fastnachtssamstag-Umzug stehen wir Ihnen natürlich gerne zur Verfügung bzw. finden Sie alle relevanten Informationen auch auf unserer Homepage akk-zugleitung.de.

Die Zugleitung freut sich schon, Sie beim AKK-Fastnachtssamstag-Umzug begrüßen zu können.

 

Ihre AKK-Zugleitung

Drucken

Prämierung "schönstes Kostüm des AKK-Fastnachtsumzuges 2019"

Prämierung 2019

AKK Fastnachtsumzug

Gebührende Prämierung vom schönsten Kostüm beim AKK-Umzug 2019

Mit geladenen Gästen darunter Stadtverordnetenvorsteherin Kasteler Ortsvorsteherin Christa Gabriel, AKK Stadtrat Rainer Schuster, Ortsvorsteher Rainer Meier (Amöneburg) und Stephan Lauer (Kostheim), fand am 12.04.2019 in den KJG Garderäumen in der Reduit das traditionelle Erne-Dank-Fest der AKK Fastnacht-Umzugleitung statt. Der ganz besondere Dank vom Zugmarschall Ralf Kues galt den unverzichtbaren Sponsoren: Björn Saemann von der Kanalsanierung Mayer, der Mainzer Sparkasse und der Mainzer Volksbank. „Lob und Anerkennung galt Axel Bernais von Typowerbung, für das Erstellen von Werbebannern, Plakaten und Flyern.“ Dabei hob Kues hervor ohne Axel Bernais wäre unser Umzug lange nicht auf den werbetechnisch hervorragenden Stand, wie er jetzt ist. 57 fabelhafte Zugnummern mit 1.500 Zugteilnehmern konnten die rund 10.000 Zuschauer begeistern. Tolle Gruppen waren die leuchtenden Farbtupfer. Erstmals war auch fetzige „Guggen Musik aus der Schweiz“ dabei. Die Prämierung für die drei effektvollsten Kostüme erhielten diesmal: Die Handballdamen der TG Kastel (3.Platz), unter der Leitung von Iris Rosendorn, Jonni Pokriefke (2. Platz). Für den 1. Platz wurde gekürt „die Schnaddergad“, unter der Leitung von Simone Neu. Für die umsichtige Unterstützung waren zuständig die Freiwillige Feuerwehr der BMW Club, die Ortspolizei und die Mainzer Verkehrs Gesellschaft für die Umleitung der Buse. Anschließend wurde zu einem rustikalen Buffet geladen.

Herbert Fostel

Foto: Michaela Kues

Drucken

Wichtiger Hinweis für alle Teilnehmer mit Fahrzeugen!

Wichtiger Hinweis an alle Zugteilnehmer, die ein Fahrzeug zum AKK-Zug angemeldet haben.

Bitte bedenken Sie in Ihrer Zeitplanung für den AKK-Zug, dass Ihr Fahrzeug bzw. Wagen, die ein TÜV-Gutachten benötigen,

bis spätestens 12:00 Uhr im Aufstellungsgebiet eingetroffen sein muss.

Bei Ihrem Fahrzeug bzw. Wagen sollte sich immer eine Person befinden, die die Fahrzeugunterlagen aushändigen und gegebenenfalls Fragen zum Fahrzeug beantworten kann. 

Bitte vergessen Sie nicht alle Unterlagen und Ausstattung, die Sie für die Teilnahme von ihrem Fahrzeug bzw. Wagen am AKK-Zug benötigen.

Das Ordnungsamt kontrolliert bei der Einfahrt alle Fahrzeuge, die am AKK-Zug teilnehmen.

Sollte vom Ordnungsamt festgestellt werden, dass Unterlagen oder Bestandteile Ihres Fahrzeuges nicht vorhanden sind, kann Ihr Fahrzeug NICHT am AKK-Zug teilnehmen und darf nicht ins Aufstellungsgebiet Einfahren.

Es sind nur noch reine TÜV-Hessen- bzw. TÜV-Rheinland-Pfalz-Gutachten zugelassen, keine GTÜ, DEKRA usw.

Um allen Problemen aus dem Weg zu gehen, nutzen Sie bitte den Email-Kontakt auf der Hauptanmeldung für Ihr Fahrzeug. 

 

Vielen Dank für Ihre Zusammenarbeit.

Ihre AKK-Zugleitung

Drucken

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.