Übersicht der Sprecherstellen, Essens-und Getränkestände.

Sprecherstellen:

Bürgerhaus Mz-Kastel ( Zehnthofstr.)
Babbeleck Mz-Kastel (Mainzer- ecke Frankfurter Str.)
Wiener Platz Kostheim
Bürgerhaus Kostheim (Winterstr. Komiteewagen des KCV)

Essen- und Getränkestände:

Freiwillige Feuerwehr Mz-Kastel (in der Witz)
Babbeleck Mz-Kastel (Mainzer- Ecke Frankfurter Str.)
Wiener Platz Kostheim
Luisenstr. Kostheim (Garagen)

3 Mobile Brezel Verkäufer (auf dem Zugweg)

stand 1.3.19

Drucken

Wichtige Infos zur Anfahrt und Auflösung 2019!

Die Anfahrt zum Aufstellungsplatz:

Die Anfahrt für Fahrzeuge erfolgt beim AKK-Umzug 2019 ausschließlich über die Ludwig-Wolker-Straße in Fahrtrichtung Steinern-Straße.
Das Aufstellungsgebiet erreichen Sie am bessten über den Schmalweg, die Einfahrt befindet sich dann direkt an der Ecke Ludwig-Wolker-Straße.

Das Ordnungsamt kontroliert direkt an der Einfahrt zum Aufstellungsgebiet die Papiere und die Wagenausrüstung der Fahrzeuge. Alle Wagen, die keine gültigen, unvollständige Papiere oder abgelaufene Feuerlöscher haben, dürfen nicht ins Aufstellungsgebiet einfahren. 

Auflösung des Zuges:

Vor dem Auflöseplatz dürfen keine Wagen aus dem Zug entfernt werden. Um Stockungen zu vermeiden, dürfen keine Wagen in der Winterstraße angehalten werden, um Personen aussteigen zu lassen. Der AKK-Umzug endet in der Winterstr. Ecke Hauptstr. Mz-Kostheim. Aufgrund größerer Verkehrsprobleme wärend der Zugauflösung in der Hauptstraße wurde die Zugauflösung für Fahrzeuge weiter in Richtung Mz-Kastel verlegt.
Alle Fahrzeuge mit einer Wagenbesatzung fahren bitte auf der Hauptstr. weiter in Richtung Mz-Kastel, im Bereich des 2. Polizeireviers können am Fahrbahnrand die Wagenbesatzungen abgesetzt werden.

Ihre Zugleitung

Drucken

Wichtiger Hinweis für alle Teilnehmer mit Fahrzeugen!

Wichtiger Hinweis an alle Zugteilnehmer, die ein Fahrzeug zum AKK-Zug angemeldet haben.

Bitte bedenken Sie in Ihrer Zeitplanung für den AKK-Zug, dass Ihr Fahrzeug bzw. Wagen, die ein TÜV-Gutachten benötigen,

bis spätestens 12:00 Uhr im Aufstellungsgebiet eingetroffen sein muss.

Bei Ihrem Fahrzeug bzw. Wagen sollte sich immer eine Person befinden, die die Fahrzeugunterlagen aushändigen und gegebenenfalls Fragen zum Fahrzeug beantworten kann. 

Bitte vergessen Sie nicht alle Unterlagen und Ausstattung, die Sie für die Teilnahme von ihrem Fahrzeug bzw. Wagen am AKK-Zug benötigen.

Das Ordnungsamt kontrolliert bei der Einfahrt alle Fahrzeuge, die am AKK-Zug teilnehmen.

Sollte vom Ordnungsamt festgestellt werden, dass Unterlagen oder Bestandteile Ihres Fahrzeuges nicht vorhanden sind, kann Ihr Fahrzeug NICHT am AKK-Zug teilnehmen und darf nicht ins Aufstellungsgebiet Einfahren.

Es sind nur noch reine TÜV-Hessen- bzw. TÜV-Rheinland-Pfalz-Gutachten zugelassen, keine GTÜ, DEKRA usw.

Um allen Problemen aus dem Weg zu gehen, nutzen Sie bitte den Email-Kontakt auf der Hauptanmeldung für Ihr Fahrzeug. 

 

Vielen Dank für Ihre Zusammenarbeit.

Ihre AKK-Zugleitung

Drucken

AKK-Zug 2019

 

 

 

                                 SVA          KJG          KCV

„Feiern Fassenacht, habbe Spaß, beim AKK-Zuch erlebt mer was“

Unter diesem Motto steht der AKK-Zug 2019 schon in den Startlöchern.

Die neue Kampagne ist gestartet, alle freuen sich schon wieder auf das bunte Treiben und die Redner bei den Sitzungen, in den Sälen und Hallen in Mainz und Umgebung.

Auch etwas später in der Kampagne, bei der Straßenfastnacht geht es bunt und ausgefallen lustig zu. In AKK findet wie in jedem Jahr wieder der traditionelle Fastnacht-Samstag-Zug statt.

Wenn Sie schon immer einmal an einem Fastnachtsumzug als Zugteilnehmer aktiv mitmachen wollten oder noch unschlüssig sind, was die Planung für den Fastnachtsamstag angeht, der dieses mal am 02.03.2019 ist, dann sind Sie bei uns absolut richtig.

Wir haben ein tolles Publikum und super Stimmung.

Die Zuganmeldung und alles, was Sie sonst noch über den AKK-Zug wissen möchten, finden Sie auf unserer Homepage AKK-Zugleitung.de, schauen Sie doch einfach mal vorbei.
Die Anmeldung und die Teilnahme am AKK-Zug sind kostenlos.

Wir würden uns freuen, wenn wir Sie am Fastnachtsamstag in AKK beim Zug als Zugteilnehmer oder natürlich auch als Zuschauer begrüßen könnten.

Ihre AKK-Zugleitung

Drucken

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok